Fèlsina

Fèlsina S.P.A., Via del Chianti, 101, 53019 Castelnuovo Berardenga SI Italia

Chianti Classico DOCG Berardenga Fèlsina 2016
,75 L

nicht mehr lagernd Chianti Classico DOCG Berardenga Fèlsina 2016 12,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand

Chianti Classico Riserva DOCG Rancia Felsina 2013
,75 L

Chianti Classico Riserva DOCG Rancia Felsina 2013 32,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand

Chianti Classico Riserva DOCG Rancia Felsina 2015
,75 L

Chianti Classico Riserva DOCG Rancia Felsina 2015 30,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand

Chianti Classico Riserva DOCG Rancia Felsina Magnum 2015
1,5 L

Chianti Classico Riserva DOCG Rancia Felsina Magnum 2015 83,90 für 1,5 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand

Fontalloro Sangiovese di Toscana IGT Felsina 2015
,75 L

nicht mehr lagernd Fontalloro Sangiovese di Toscana IGT Felsina 2015 39,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand

Fontalloro Sangiovese di Toscana IGT Felsina 2013
,75 L

Fontalloro Sangiovese di Toscana IGT Felsina 2013 36,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand

Fontalloro Sangiovese di Toscana IGT Felsina 2011
,75 L

Fontalloro Sangiovese di Toscana IGT Felsina 2011 36,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand

Fontalloro Sangiovese di Toscana IGT Felsina Doppel-Magnum 2011
3 L

nicht mehr lagernd Fontalloro Sangiovese di Toscana IGT Felsina Doppel-Magnum 2011 184,00 für 3 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand

Fontalloro Sangiovese di Toscana IGT Felsina Magnum 2013
1,5 L

nicht mehr lagernd Fontalloro Sangiovese di Toscana IGT Felsina Magnum 2013 83,00 für 1,5 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand

Fattoria di Fèlsina - Die Toskana in der Vielfalt der Weine

Dank idealer Bodenverhältnisse und klimatischer Bedingungen ist die Toskana für die unterschiedlichsten Rebsorten geeignet. So hat auch die Fattoria di Fèlsina ihren Platz innerhalb der Weinwelt gefunden. Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung italienischer Weine kaufte Domenico Poggiali im Jahr 1966 ein schönes Anwesen in Castelnuovo Berardenga, östlich von Siena. Mit dem Studium des Bodens und dem Bau eines unterirdischen Kellers war eine gute Basis gelegt, die er zusammen mit seinem Sohn Giuseppe Poggiali festigte. Als Schwiegersohn Giuseppe Mazzocolin in das Unternehmen einstieg, setze man mehr und mehr auf Qualität. So verringerte Fèlsina die Erträge, wechselte das Erziehungssystem und begann mit einer späteren Traubenlese. Der Erfolg gab den neuen Methoden Recht.

Bei Fèlsina geht Qualität klar vor Quantität

Ein weiterer Schritt Richtung Qualität war der naturnahe Weinanbau, der sehr gut in das Konzept des Gutshofs Fèlsina passte. Als Berater steht Mazzocolin der Önologe Lorenzo Landi zur Seite. Aufgrund seiner Tipps wachsen in den Weingärten vor allem kräftige Sangiovese-Trauben. Bis heute ist die gesamte Rebfläche auf 62 Hektar gewachsen. Aktuell werden rund 400.000 Flaschen im Jahr produziert. Das Sortiment besteht aus einigen Weißweinen und natürlich aus großen Rotweinen wie dem Flaggschiff Fontalloro, ein reinsortiger Sangiovese aus dem DOC-Gebiet Chianti Colli Senesi, der mit seinem ausgeprägten Charakter die Verflechtung von Terroir und toskanischer Tradition an den Gaumen trägt. Außergewöhnlich ist sicher auch der Vin Santo del Chianti Classico aus dem Hause Fèlsina. Dieser goldfarbene Dessertwein ist eine Hommage an die intensiven Aromen von Pfirsich, Aprikose, Orange und reifer Ananas. Die gelungene Komposition aus Trebbiano, Malvasia und Sangiovese reift in Eichenfässern heran und erhält dadurch den Hauch von Vanille und Karamell. Robert Parker hat es sich nicht nehmen lassen, diesen Vin Santo del Chianti Classico hochdotiert zu bewerten.


Angebote und Geheimtipps unserer "Dolce Vita Genusswelt" in Ihr Postfach?

Bitte sendet mir News zu aktuellen Angeboten und Geheimtipps zu.

Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden

Datenschutzhinweise
Wollen Sie dieses Element wirklich löschen?