• Die besten Weine Italiens 2021
    Best of 2021

    • Weinreport - SPEZIAL

    In der Menge günstiger! -2% Rabatt auf alle gelisteten Weine bei Abnahme von 12 Stück pro Artikel!

    Best of 2021: Italienischer Wein als ideales Weihnachtsgeschenk!

    In der Weihnachtszeit ist es ideal italienischen Wein als Geschenk zu machen. Wein ist Genuss - und unsere Weine aus dem Weihnachtsgeschenke-Spezial finden mit Sicherheit ihre freudigen Besitzer!

    Schenken Sie einen italienischen Wein und damit "Dolce Vita" zu Weihnachten. Als Geschenkideen für Liebhaber, Genießer und Kenner sind unsere Weine ideal.

    Folgend finden Sie das Beste, das wir in diesem Jahr (2021) an italienischen Weinen verkostet haben.

    Seien Sie gespannt auf das "Top of the Top" des italienischen Weinbaus und auf große Preis-Leistungs-Sieger 2021 - sowie auf "unbekannte Legenden des Montalcino" und große Weinklassiker der Welt des italienischen Spitzenweins!

    Wichtige Navigationspunkte:

    Die Top5: unsere 5 absoluten Lieblingsweine des Jahres 2021

    Brunello di Montalcino DOCG Tenuta Nuova Casanova di Neri 2016
    ,75 L

    nicht mehr lagernd Brunello di Montalcino DOCG Tenuta Nuova Casanova di Neri 2016 nicht verfügbar  

    Top of the Top 2021

    DoctorWine 2022 - 98 Punkte
    James Suckling - 99 Punkte
    Robert Parker - 97+
    WineCritic - 97 Punkte

    Falstaff gibt sogar die überaus seltenen 100/100 Punkte! Lagerpotential enorm!

    Ein Wein von einzigartigem Charakter und Eleganz. Der Tenuta Nuova 2016 ist eine Legende.

    Fallstaff schreibt: "Kraftvolles, leuchtendes Rubin. Beeindruckende Nase mit satten Noten nach Waldhimbeere, reifer, baumfrischer Zwetschke, dazu etwas Lakritze, spannend. Salzig und saftig am Gaumen, zeigt viel rotbeerige Frucht, öffnet sich dann mit feinmaschigem Tannin, geschliffen und überaus lang."

    Das sind die letzten Flaschen, dann ist er ausverkauft.


    Stoff für den Winter: der beste stoffig-vollmundige Rotwein 2021

    Der Sagrantino di Montefalco "25 Anni" von Arnaldo Caprai ist eine Wucht von einem Rotwein.
    Der wichtigste Weinführer Italiens, der "Gambero Rosso" vergibt die Höchstauszeichnung Tre Bicchieri für 2022! Veronelli Höchstwertung "Tre Stelle Oro 2022"
    .
    Gleich darauf auch die Höchstauszeichnung "5 Grappoli" vom wichtigen italienischen Weinführer Bibenda 2022 erhalten!

    DoctorWine vergibt 97 Punkte (!) und kührt ihn zum besten Sagrantino Wein des Jahres!

    Der Jahrgang 2015 wurde von Falstaff mit hohen 96 Punkten bewertet. Der neue Jahrgang 2016 steht noch aus.

    Ausbau 24 Monate im Barrique-Fass und darauf 6 Monate in der Flasche.
    Aromen von Brombeermarmelade und Vanille führen zu einem kraftvollen und dennoch elegant schmeckenden Rotwein. Die lange Lagerung im edlen Eichenholz schenkt strukturierte Tannine, mächtigen Körper und eine Pfeffernote, die mit vollmundigen Beeren- und Balsamiconoten schön ausbalanciert ist. Ein großartiger, voller Rotwein, der klar eines unserer Top 5 Weinhighlights 2021 ist!
    Wer ihn noch nicht kennt, unbedingt probieren!

    Sondraia: Bolgheri at its best 2021

    James Suckling schreibt: "This shows depth and richness with chewy tannins and lots of fruit and flavor. Full-bodied and structured."

    Falstaff schreibt: "Elegantes Rubinrot. Reife, ausdrucksstarke Frucht in der Nase, nach satten Kirschen, Himbeeren und Waldbeersirup, einem Hauch Salbei, unterlegt von eleganter Würze und minimalem Anklang von kaltem Rauch. Zeigt sich stoffig am Gaumen, mit engmaschigem Tannin, mit klarer, reifer Frucht, leicht nach Malz, minimale Zehrung, sollte noch etwas liegen bleiben."

    Sondraia Bolgheri Rosso Superiore DOC Poggio al Tesoro 2018
    ,75 L

    Sondraia Bolgheri Rosso Superiore DOC Poggio al Tesoro 2018 49,95 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 66,60 €-/l


    Der Sondraia vom Weingut Poggio al Tesoro ist pures Bolgheri.
    Er steht den großen Bolgheri Weinen über 80€ in nichts nach. Im Genteil, der Sondraia ist erwachsen - die Qualität extrem hoch geworden. 2018 - der Wein zum Verlieben.
    Dies spiegelt sich in den Spitzenwertungen wieder.
    Vollmundig und imposant, sehr gut balanciert. Tiefe dunkle Fruchtaromen sind mit würzigen Nuancen verwoben. Komplex und stetig wandelnd. Vollreife Kirsche, Brombeere, Cassis und Pflaume paaren sich mit reichlich dunkler Schokolade, Honig, Sandelholz und Vanille. Warm und kraftvoll am Gaumen. Sehr gut integrierte Tanninstruktur, voll und intensiv. Zeigt Schmelz und weiche Tannine. Lang im Abgang, der mit Schwarzkirsche und Kakao gespickt ist. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
    Die begehrte Höchstauszeichnung "Tre Stelle Oro 2022" vom kritischen Weinguide Veronelli zeugt von langjährig steigender Spitzenqualität. Der aktuelle Jahrgang wurde von Veronelli nebenbei mit 95 Punkten bewertet. Darüber hinaus Spitzenwertungen:
    Decanter - 95/100 | Falstaff - 93/100 | WineEnthusiast - 95/100


    4. Platz: Argiano Brunello 2016 - wow!

    Brunello di Montalcino DOCG Argiano 2016
    ,75 L

    Brunello di Montalcino DOCG Argiano 2016 41,80 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 55,73 €-/l

    Der Argiano Brunello di Montalcino 2016 ist der beste, der je von Argiano gefüllt wurde!
    Wichtig ist hierbei, dass Argiano noch den berühmten "Riserva" (175€) und den "Vigna del Suolo" (190€) macht. Beide in komplett anderen Preis-Sphären... Letzterer hat etwa die Höchstauszeichnungen von Veronelli, Gambero Rosso, Bibenda und Vitae erhalten.

    Nichtsdestotrotz - oder gerade deshalb - heben wir diesen Brunello 2016 hervor. Preis-Leistung - ausgezeichnet! Ein Spitzenbrunello, den es für vergleichsweise sehr schmales Geld gibt. Und ein Wein, der uns als großes Highlight in Erinnerung bleibt!

    Decanter World Wine Awards 2021 gibt 97 Punkte und Spitzenauszeichnung "Platinum Award".

    "A very polished red with clover and caramel, on top of balck cherries, mushrooms and forest floor. Black olives, too. It’s full- bodied with polished tannins and lovely depth all the way through. Lightly chewy. Juicy black-cherries and savory black-olive character. Complex." James Suckling - 97 Punkte

    Wine Enthusiast - 96 Punkte | Vinous - 94 Punkte | Falstaff - 93 Punkte | DoctorWine - 95 Punkte

     


    5. Platz: Neulistung "Duemani"

    Altrovino Merlot e Cabernet Franc IGT Duemani Bio 2018
    ,75 L

    Altrovino Merlot e Cabernet Franc IGT Duemani Bio 2018 28,00 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 37,33 €-/l

    Neuentdeckung - das Wein-Highlight 2021 Platz Nr. 5


    Es muss nicht immer Bolgheri sein. Der "Altrovino" vom bekannten Weingut Duemani ist ein moderner Rotwein-Blend des Küstengebiets bei Livorno. 50% Cabernet Franc und 50% Merlot, Reifung im Barriquefass.
    Dunke Fruchtkonzentration von Pflaume, Cassis, Brombeere, Kirsche, Himbeere, dann Sandelholz, Lakritz, Leder und Kakao. Am Gaumen tief und sehr harmonisch. Glatt, strukturiert und mittelkräftig im Körper dank des hohen Merlot-Anteils. Samtig, etwas mineralisch im Abgang, der von dunkler Würze und mediterrane Kräuternoten durchzogen ist und lange im Gaumen nachhallt!
    Preis-Leistung fast unschlagbar. Schön offen und zugänglich dank seiner Zusammensetzung. Gutes Lagerpotential, wird über die Jahre noch besser und schön geschmeidig! Nur 9000 Flaschen werden im Jahr produziert.
    Höhstauszeichnung "Tre Stelle Oro 2022" vom wichtigen italienischen Weinguide Veronelli und die Top-Bewertung 94 Punkte! Auch Robert Parker gibt 94 Punkte || James Suckling - 93 Punkte
    Unsere Neuentdeckung des Jahres - und daher eines der Top 5 Wein-Highlights 2021!

    Die besten Weißweine des Jahres: unsere Top3

    Weil uns aufgefallen ist, dass im Eifer des Gefechts kein Weißwein mit im Top5-Ranking ist, haben wir nun folgend unsere 3 besten Weißwein-Highlights des Verkostungsjahres 2021 aufgelistet!

    Südtiroler Weiß Riserva DOC LR Schreckbichl 2017
    ,75 L

    wenige verfügbar Südtiroler Weiß Riserva DOC LR Schreckbichl 2017 85,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 114,53 €-/l

    Platz 1 - LR Cuvée Riserva Kellerei Schreckbichl 2017

    Veronelli - 96 Punkte und die Höchstauszeichnung Tre Stelle Oro 2022!
    Kein Wein in Südtirol hat mehr Punkte erhalten - außer der Rarity 2008 von Kellerei Terlan, welcher allerdings am Markt nicht verfügbar ist.

    Darüber hinaus:
    WineHunter - Platinum Award 2021
    Luca Maroni - 96 Punkte
    Falstaff - 95 Punkte


    Es zeigt sich, dass der LR ein einzigartiger Südtiroler Weißwein ist. Durch seine herausragende Qualität im Super Premium-Segment kann man fast schon von einer ausgezeichneten Preis-Leistung sprechen. Definitiv wieder ein absolutes Wein-Highlight des Verkostungsjahres! Und daher unser Platz 1 der besten Weißweine des Jahres.

    Südtiroler Chardonnay Riserva DOC Troy Kellerei Tramin 2018
    ,75 L

    Südtiroler Chardonnay Riserva DOC Troy Kellerei Tramin 2018 89,00 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 118,67 €-/l

    Platz 2 - Chardonnay Riserva Troy Kellerei Tramin 2018

    Höchstauszeichnung 5/5 Grappoli (Weintrauben) bei Bibenda 2022! Falstaff gibt 95 Punkte.

    "Südtirols bester Chardonnay – dass Genossenschaften nun auch beim Chardonnay in der internationalen Spitze mitmischen, ist neu." Schweizerische Weinzeitung, April 2019

    33 Monate langer Ausbau, davon 11 auf den Feinhefen in Barriques, dann 22 Monate in Stahlfässern. Über 20 Jahre Lagerpotenzial und nur 6.400 Flaschen Jahresproduktion - das sind die Zahlen zum Troy Chardonnay Riserva.

    Die Kellerei Tramin schreibt: "Während der gesamten Ernte herrschte traumhaft trockenes und sonniges Wetter, das für ideale Bedingungen für eine harmonische Reife- und Aromabildung der Trauben sorgte."

    Falstaff: "In der Nase nach reifem goldenem Apfel, Banane, Mango, leichtes Kerzenwachs, Ananas, im Nachklang ein Hauch weiße Schokolade. Am Gaumen saftig, klar und strahlend, öffnet sich mit elegantem Schmelz und leichter Creme, sahniger Verlauf, spannt sich in vielen Schichte auf, in sich stimmig, lange und tief."

     

    Südtiroler Sauvignon DOC Lafoa Kellerei Schreckbichl 2019
    ,75 L

    Südtiroler Sauvignon DOC Lafoa Kellerei Schreckbichl 2019 23,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 31,87 €-/l

    Platz 3 - Lafóa Sauvignon Kellerei Schreckbichl 2019

    Der Lafoa Sauvignon ist einer der höchstprämierten Weißweine in Südtirol in diesem Jahr!

    Falstaff: "Glänzendes, lebhaftes Strohgelb mit grünen Nuancen. Dicht verwobene Nase mit Noten nach Stachelbeeren, Melisse und Grapefruit. Funkelt am Gaumen, viel saftige, frische Frucht, eingebunden in feinem Schmelz, im Finale satt nach dunklen Johannisbeeren."

    Decanter - Höchstauszeichnung "Platinum"-Award und 97/100 Punkte!
    Vitae 2022 - Höchstauszeichnung 4/4 Viti
    James Suckling - 94 Punkte
    The Wine Hunter - Gold Award
    Falstaff - 94 Punkte
    Robert Parker - 93 Punkte
    Bibenda 2022 - 5/5 Grappoli (für 2018)

     

     

    Jahres-Special: Die besten Brunello di Montalcino des Jahres 2021

    Lange hat man gerätselt: was ist besser, 2015 oder 2016? Der Jahrgang 2016 gilt nun als der beste Jahrgang im Montalcino seit über 30 Jahren. Viele sprechen gar von einem "Jahrhundertjahrgang". Eleganter und finessenreicher als 2015, aber dennoch extrem zugänglich und mit saftiger Frucht! Somit kann er bereits jetzt mit viel Vergnügen getrunken werden und doch ist das Lagerpotenzial enorm groß.

    Daher haben wir uns entschlossen hier eigens die besten "Brunelli" des neu veröffentlichten Jahrgangs 2016 aufzulisten:


    Brunello di Montalcino DOCG Vigna Loreto Mastrojanni 2016
    ,75 L

    wenige verfügbar Brunello di Montalcino DOCG Vigna Loreto Mastrojanni 2016 108,00 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 144,00 €-/l

    Der Spitzenwein aus der Einzellage "Vigna Loreto" ist ein Hochkaräter!

    Der "Gran Maestro" im Montalcino-Gebiet. 36 Monate Lagerung in großen Eichenholzfässern aus Allier.

    Falstaff - 96 Punkte: "Funkelndes, sattes Granatrot. Ansprechende und zugängliche Nase mit satten Noten nach reifer Kirsche, Waldhimbeere und etwas Leder, spannend. Zeigt auch am Gaumen große Spannung, griffiges Tannin in vielen Schichten, herzhaft und tiefgründig, zeigt sehr gute Dichte, präsente Frucht, im Finale fester Druck."

    Robert Parker: "..resulting in dark fruit, spice, leather, cured tobacco and rosemary essence. The tannins are firm but integrated and otherwise tucked into the ample flesh of the wine."

    Robert Parker - 97 Punkte | GardiniNotes - 99+ | Decanter - 97 Punkte (Platinum) | Vinous - 95 Punkte | James Suckling - 94 Punkte | Wine Spectator - 94 Punkte | Veronelli - Tre Stelle Oro 2022 | Vitae - 4/4 Viti 2022 | WineCritic - 97 Punkte

    Brunello di Montalcino DOCG La Casa Caparzo 2016
    ,75 L

    Brunello di Montalcino DOCG La Casa Caparzo 2016 48,00 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 64,00 €-/l

    Der "La Casa" Brunello von Caparzo ist aus der Einzellage "Vigna La Casa" bereitet. Eine Institution von einem Wein aus einer geschichtsträchtige Kellerei im Montalcino! Tatsächlich ist 1977 der erste Jahrgang von La Casa entstanden.

    Falstaff - 94 Punkte: "Kraftvolles, funkelndes Rubin. Sehr viel präsente und klare Frucht, nach frischen Zwetschken, dunklen Kirschen, im Hintergrund feine Gewürznelken. Griffiges, zupackendes Tannin, breitet sich satt aus, nach rotbeeriger Frucht, im Finale leicht malzige Note."

    Brunello di Montalcino DOCG Ciacci-Piccolomini 2016
    ,75 L

    wenige verfügbar Brunello di Montalcino DOCG Ciacci-Piccolomini 2016 41,50 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 55,33 €-/l

    Wine Enthusiast - 97 Punkte
    Robert Parker - 95+ Punkte
    James Suckling - 95 Punkte

    "Leuchtendes, elegantes Rubinrot. In der Nase nach reifer Kirsche, einem Hauch Blutorange und edlem Würzeton. Öffnet sich am Gaumen mit feiner Süße und ausgewogenem Spiel, warmherzig und klar mit kernigem Tannin und feinem Druck." Falstaff - 92 Punkte

    Preis-Leistung top!

    Brunello di Montalcino DOCG Il Poggione 2016
    ,75 L

    Brunello di Montalcino DOCG Il Poggione 2016 37,95 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 50,60 €-/l

    99 Punkte von GardiniNotes - Brunello di Montalcino Preis-Leistunstipp!

    Gambero Rosso - Tre Bicchieri 2022 | Gardini Notes - 99 Punkte | Robert Parker - 95 Punkte | Vinous - 97 Punkte | James Suckling - 94 Punkte | Falstaff - 95 Punkte

    "One of the staples in the appellation for this flawless vintage. On the nose, blackberries and blackcurrants, officinal hints closing on the notes of licorice. Juicy, taut and crunchy mouthfeel. Savoury tannins and stunning persistence." Gardini Notes

    "This Brunello leads with black cherry, black currant and violet aromas, augmented by flavors of iron, tobacco and spice. Dusty tannins emerge on the lingering finish, while the sweet fruit persists. Should be compelling in a decade. Best from 2025 through 2047" Wine Spectator - 96 Punkte

    Brunello di Montalcino DOCG Castel Giocondo Frescobaldi 2016
    ,75 L

    Brunello di Montalcino DOCG Castel Giocondo Frescobaldi 2016 39,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 53,20 €-/l

    Leider heimst hier die mehr als doppel so teure Riserva "Ripe al Convento" die ganzen Spitzenwertungen ein. Nichtsdestotrotz ist dieser Brunello ein Meisterwerk im Jahrgang 2016. Klar ein Wein-Highlight 2021!

    James Suckling: 95 Punkte
    Wine Advocate: 93 Punkte
    Falstaff: 95 Punkte
    Vinous: 93 Punkte
    Luca Gardini: 97+ Punkte

    Sommelier-Tipp!

     

     

    Brunello di Montalcino Fornace DOCG Le Ragnaie 2016
    ,75 L

    wenige verfügbar Brunello di Montalcino Fornace DOCG Le Ragnaie 2016 108,00 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 144,00 €-/l

    Der Cru-Brunello vom kleinen Weingut Le Ragnaie. Ein Charakterwein durch und durch. Fleischig, kompakt strukturiert, extrem elegant, dank der höchsten Lagen im Brunello. Wow, was für eine Persönlichkeit!

    Macchia, Sauerkirsche, Schwarzbeeren, Sandelholz, Waldboden, erdige Nuancen, finessenreich, extrem feingliedrig, Tannin super integriert, sehr lang im Abgang. Die Creme del la Creme im expressionistischen Montalcino!

    Brunello di Montalcino DOCG Fanti 2016
    ,75 L

    Brunello di Montalcino DOCG Fanti 2016 34,95 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 46,60 €-/l

    Höchstauszeichnung "Tre Bicchieri" 2022 | WineEnthusiast - 93 | R. Parker - 94+

    Einer unserer Lieblings-Brunello Weine des Jahres. Sehr gute Preis-Leistung noch dazu und schön zugänglich und harmonisch. Lagerpotenzial! 24 Monate Ausbau zu 50% in Barrique und zu 50% im großen Holz. 18 Monate Flaschenreifung.

    "A red with dark cherry, plum and hints of milk chocolate on the nose and palate. It's full-bodied with layers of fruit and velvety tannins. Flavorful, if a bit tight at the finish. Serious Brunello." James Suckling - 95 Punkte

    Brunello di Montalcino DOCG Vallocchio Fanti 2016
    ,75 L

    Brunello di Montalcino DOCG Vallocchio Fanti 2016 46,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 62,53 €-/l

    Der Vallochio ist eine Brunello-Selektion, die Weinliebhabern seit Jahren ein Begriff ist. Nur in den besten Jahren produziert. 2 Hektar Einzellage, bester Sangiovese mit rigoroser Selektion. 24 Monate Ausbau zu 50% in Tonneaux und zu 50% im großen Holz. 18 Monate Flaschenlagerung.

    James Suckling - 95 Punkte | WinesCritic - 97 Punkte | Vinous - 93 Punkte | Wine Advocate - 95 Punkte | Falstaff - 93 Punkte | Tony Wood - 98 Punkte | Wine Enthusiast - 94 Punkte | Wine Spectator - 94 Punkte

    Tenuta Fanti - Brunello di Montalcino
    Fanti Brunello Weine

    Südlich vom kleinen Städtchen Montalcino sitzt in Castelnuovo dell’Abate die seit dem 18. Jahrhundert familengeführte Tenuta Fanti mit 55 Hektar Weingarten. Nachbaren sind etwa die ebenfalls berühmten Weingüter Cacci-Piccolomini, Podere Le Ripi, Mastrojanni und etwas südwestlicher Il Poggione.

    In bester Gesellschaft also, um großartigen Brunello di Montalcino zu machen. Zwischen 150 und 430 Metern Meereshöhe liegen die Weinberge. Sangiovese Grosso regiert. Filippo und Martina Fanti wissen um ihren Schatz. Der Vallocchio ist der berühmteste Wein, ein eleganter, großer Brunello. Bescheidenheit und Traditionsbewusstsein zeichnen Fanti aus. Die Preis-Leistung unschlagbar, auch wenn unzählige Höchstwertungen gewonnen wurden. Daher sind ganze 3 Weine in unseren Wein-Highlights 2021!

    Unsere TOP-5 Smart-Buys 2021

    Die besten Weine des Jahres unter 20€. Hier finden Sie unsere Favoriten im Ranking aufgelistet!

    Rosso di Montalcino DOC Fanti 2019
    ,75 L

    Rosso di Montalcino DOC Fanti 2019 12,20 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 16,27 €-/l

    Einen richtig guten Rosso di Montalcino unter 15€ zu bekommen ist mittlerweile fast unmöglich (siehe Canalicchio di Sopra, Poggio Antico, Casanova di Neri...). Denn der Hype um das Montalcino-Gebiet ist noch immer wachsend - und die Preise steigen!

    Der kleine Bruder des Brunello vom Top-Produzenten Fanti zeigt sich samtig-weich im Tannin, sehr dicht und mit ausgezeichneter Finesse. Ein Rosso di Montalcino, der mit (für Fanti typischem) hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis daherkommt und uns beim Verkosten richtig überrascht hat! Somit mehr als verdient die Nr. 1 unserer "Smart-Buys" 2021!

    James Suckling - 92 Punkte
    Wines Critic (R. Vecchione) - 92 Punkte

    Castello di Nipozzano Riserva Chianti Rufina Riserva DOCG Frescobaldi 2018
    ,75 L

    Castello di Nipozzano Riserva Chianti Rufina Riserva DOCG Frescobaldi 2018 12,95 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 17,27 €-/l

    Zum Castello di Nipozzano Chianti Rufina Riserva muss nicht mehr viel gesagt werden. Schon im Newsletter zu den top Drei-Gläser Weinen der Toskana haben wir ihn vorgestellt.

    Er hat die Höchstauszeichnung "Tre Bicchieri" im Gambero Rosso "I Vini d'Italia 2022" erhalten. Ein Spitzenwein zum Spitzenpreis. Zusammen mit dem Chianti Classico DOCG Tenuta di Nozzole einer der günstigsten Tre Bicchieri Weine 2022!

    Der kritische Luca Maroni vergibt 93 Punkte!

    Eine unschlagbare Preis-Leistung ist hier mehr als gegeben und daher Platz Nr. 2 bei unseren "Smart-Buys" 2021!

    James Suckling: #20 "Top100 Wines of the World 2021"
    Verdient Platz Nr. 3 in unserem Ranking der "Smart-Buys 2021"! Erst am 18. November 2021 ist die lange ersehnte Bestenliste des Jahres von Weinkritiker James Suckling veröffentlicht worden. Der "Manzoni Bianco" des kleinen Weinguts Foradori in den Trentiner Dolomiten sitzt auf Platz 20 der besten Weine der Welt!
    Was für eine Überraschung!

    Die Fermentation mit Mazeration auf den Schalen erfolgt im Betontank, die anschließende Verfeinerung in Akazienfässern für 7 Monate. ein reinsortiger Weißwein aus der Rebsorte "Manzoni Bianco", der mit intensiven Noten begeistert.
    Intensive und leuchtende strohgelbe Farbe. Breite und raffinierte Nase, von großer Reinheit, mit einem Hauch von Zitrusschalen, exotischen Früchten, weißen Blüten und mineralischen Anklängen. Am Gaumen harmonisch und kompakt, große Harmonie zwischen saftigem Aroma und raffiniert-salziger Mineralität, die Druck erzeugt. Ein Terroir-Wein durch und durch, der exotisch-fruchtig begeistert!
    Poggio ai Ginepri Bolgheri DOC Argentiera 2019
    ,75 L

    wenige verfügbar Poggio ai Ginepri Bolgheri DOC Argentiera 2019 14,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 19,87 €-/l

    Der Poggio ai Ginepri von Argentiera ist einer der Rotweine, von dem man immer träumt. Ein Bolgheri-Wein mit der Erfolgsmischung aus 40% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 20% Cabernet Franc und 10% Petit Verdot. Reifung im Barriquefass und einige Monate auf der Flasche. Vollmundig, aromatisch-fruchtig und schön harmonisch-rund am Gaumen. Saftig, stoffig, knackig und weich zugleich. Laaaaaaang im Abgang!

    "Leuchtendes Granat mit dunklem Schimmer. Duftende Aromen von getrockneten Beeren, satte Pflaume, etwas Kardamom und Humus. Kommt schön verwoben am Gaumen an, mit kompaktem Kern, feinmaschiger Gerbstoff, mit viel Kraft, aber in sich ausgewogen, saftig im Ausklang, hallt noch lange nach." Falstaff - 92 Punkte

    WineCritic - 92 Punkte || Falstaff - 92 Punkte

    Für kleines Geld ein frisch-aromatischer Bordeaux-Blend des Bolgheri! Daher unser Smart-Buy 2021 Nr. 4!

    Südtiroler Lagrein DOC vom Boden Pfannenstielhof 2020
    ,75 L

    nicht mehr lagernd Südtiroler Lagrein DOC vom Boden Pfannenstielhof 2020 nicht verfügbar  

    Geheimtipp pur: Erst vor einigen Monaten haben wir das Weingut von Johannes Pfeifer gelistet. Unglaublich, was hier an Südtiroler Rotwein-Klassikern bereitet wird!

    Der Lagrein "vom Boden" 2020 vom kleinen Weingut Pfannenstielhof ist für uns der beste Lagrein-Wein des Jahres 2021. Verkostet und gestaunt! Sehr geschmeidig-weich, vollmundig, strukturreich und kompakt am Gaumen. Volle Kirschfrucht, gepaart mit dunkelbeerigen Noten wie Brombeere, Heidelbeere und Kakao, Tabak, Lakritz bis Vanille. Sicher nicht der günstigste Lagrein, doch für den Preis für uns der beste des Verkostungsjahres und daher verdient Platz Nr. 5 der "Smart-Buys 2021"!

    Höchstauszeichnung "Goldene Krone" vom erst erschienenen Guide "Vini Buoni d'Italia 2021"!
    Weingut im Genuss-Guide "Gault&Millau 2021/2022" mit Höchstwertung ausgezeichnet!

    Alle Weine vom Pfannenstielhof hier >>

    Vermentino Colli di Luni DOC Eichetta Nera Lvnae Bosoni 2020
    ,75 L

    Vermentino Colli di Luni DOC Eichetta Nera Lvnae Bosoni 2020 16,50 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 22,00 €-/l

    Gerade neu reingekommen: das Aperitif-Highlight des Jahres 2021

    Aus dem Ligurischen Anbaugebiet Colli di Luni DOC ein reinsortiger Vermentino der Spitzenklasse!
    Der "Etichetta Nera" ist ein toller Aperitivo-Wein, aber auch als Essensbegleiter zu Fisch und Pasta ideal. Fruchtige Aromen von Mango, Passionsfrucht, viel Pfirsich, Birne, weiße Blüten und Apfel. Mittlerer Körper, angenehm dezente Säure, gefolgt von leicht mineralischen Anklängen. Schön saftig und lang im Abgang. Dank moderaten 13% Alkohol auch gut für das Mittagessen oder gesellige Stunden tagsüber.
    Höchstauszeichnung "Tre Bicchieri" im Gambero Rosso 2022 | der kritische Luca Maroni gibt 94 Punkte!

    Die Magnum-Highlights als ideales Weihnachtsgeschenk

    Chianti Classico DOCG Castellare di Castellina Magnum 2018
    1,5 L

    nicht mehr lagernd Chianti Classico DOCG Castellare di Castellina Magnum 2018 nicht verfügbar  

    Der Chianti Classico Domini Castellare 2018 ist im Vergleich zur internationalen Spitzenklasse auf Rang 17 der "TOP 100 Weine 2020" von James Suckling gelistet.
    Die 1,5 Liter MAGNUM-Flasche macht besonders viel Spaß - und falls Sie sie einlagern wollen, dann nichts wie zugreifen. Ein echt schöner, schlanker Chianti Classico, der mit super Preis-Leistung aufwartet und ein tolles Geschenk hermacht.

    Ca´del Prinsi Vino Rosso Magnum Azienda Agricola Prinsi 2016
    1,5 L

    nicht mehr lagernd Ca´del Prinsi Vino Rosso Magnum Azienda Agricola Prinsi 2016 nicht verfügbar  

    Der Ca del Prinsi 2016 kommt im Spitzenjahrgang daher. Ein schöner Piemontesischer Rotwein - ideal als Weihnachtsgeschenk. Nebbiolo-Blend aus verschiedenen Lagen. 18 Monate Lagerung im Barriquefass. Weich und rund im Trunk. Schöne konzentrierte Fruchtnote, untermalt mit würzigen Nuancen. Perfektes Tannin-Säuregerüst. Langer Nachhall!

    Die Höchstbewertung vom berühmten Weinführer Veronelli - die Weine mit "Tre Stelle Oro 2022"

    Der berühmte Weinführer “I Vini di Veronelli” hat für seine neue Ausgabe 2022 die besten Weine Italiens gekührt und veröffentlicht.

    Dieses Jahr hat die Fachjury um Andrea Alpi die besten Weine mit der Höchstauszeichnung "Tre Stelle Oro" (drei goldene Sterne) am 12. November in Mantova vorgestellt.

    Veronelli ist wie der Gambero Rosso eine Institution in Italien und somit nach dem Gambero Rosso - oder gar zusammen mit dem Gambero Rosso - der wichtigste Weinführer des Landes. Jedenfalls ist es der älteste. In den 1950er Jahren gegründet, hat der damalige Journalist und Philosoph Luigi Veronelli den Zweig der Weinkritiker in Italien begründet. Veronelli wird auch "Vater der italienischen Weinkritiker" genannt.

    Heute zählt der Weinführer "I Vini di Veronelli" zur auflagenstärksten Fachlektüre und ist in Kennerkreisen als die italienische Weinbibel bekannt und hoch angesehen.

    Amarone della Valpolicella DOCG Classico Allegrini 2017
    ,75 L

    Amarone della Valpolicella DOCG Classico Allegrini 2017 64,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 86,53 €-/l

    Amarone della Valpolicella Classico DOCG Allegrini 2017 - Höchstauszeichnung "Tre Stelle Oro 2022" vom berühmten italienischen Weinkritiker Veronelli.
    Ebenfalls erst erhalten: die begehrte Höchstauszeichnung "5 Grappoli" von Bibenda 2022...
    und natürlich ein weiteres Mal die Höchstauszeichnung "Tre Bicchieri" vom wichtigsten aller Weinführer Italiens, dem Gambero Rosso 2022!
    Der Amarone Classico von Allegrini ist ein Klassiker. Er gilt als der meist ausgezeichnete Amarone-Wein der Welt und hat das geschichtsträchtige Familienweingut Allegrini berühmt gemacht.

    San Leonardo IGT Trentino Tenuta San Leonardo 2016
    ,75 L

    wenige verfügbar San Leonardo IGT Trentino Tenuta San Leonardo 2016 77,00 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 102,67 €-/l

    Höchstauszeichnung "Tre Stelle Oro 2022" von Veronelli und die seltene Topwertung von 97 Punkten!

    Er gilt seit Jahren als der "Sassicaia des Nordens" und besitzt ein einzigartigen, eleganten Charakter. Die Tenuta San Leonardo sitzt bei Lavis, nahe Trento in den Dolomiten und macht einen einzigartigen Bordeaux-Blend. Der meistausgezeichnete Wein im Trentino!

    Barolo DOCG Bussia Cicala Poderi Aldo Conterno 2017
    ,75 L

    wenige verfügbar Barolo DOCG Bussia Cicala Poderi Aldo Conterno 2017 139,00 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 185,33 €-/l

    Höchstauszeichnung - "Tre Stelle Oro 2022" von Veronelli
    Höchstauszeichnung - 4/4 Viti von AIS Vitae 2022
    Falstaff - 97 Punkte

    "...satt nach getrockneten Rosenblättern, Brombeeren und dazu feines Leder. Tritt am Gaumen grandios auf, ...prägnante Frucht, nach Himbeere & Brombeere, dichtmaschiges Tannin mit viel Schmelz, im Finale satter Druck, im Nachhall nach eingelegten Kirschen." Falstaff

    Südtiroler Cabernet Sauvignon DOC Riserva Sass Roa Laimburg 2018
    ,75 L

    wenige verfügbar Südtiroler Cabernet Sauvignon DOC Riserva Sass Roa Laimburg 2018 20,80 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 27,73 €-/l

    Höchstauszeichnung "Tre Stelle Oro 2022" von Veronelli und die Spitzenwertung 94 Punkte!

    Ein reinsortiger Cabernet Sauvignon aus dem mediterran-alpinen Südtiroler Unterland, der begeistert!

    Die Farbe zeigt ein Dunkelpurpur mit granatroten Reflexen. Das Bukett bringt viel Kirsche und einen Hauch von schwarzer Johannisbeere und Melisse mit sich. Alles begleitet von gut integrierter Eiche, dunkle Schokolade, Lakritze, Paprika und Kardamon. Groß, stoffig und mächtig in seiner Struktur. Reich und kompakt an Tannin, die sich engmaschig an den Gaumen legen. Tiefe Fruchtnoten, intensiv und reichhaltig. Sehr lang anhaltend am Gaumen!

    Falstaff - 91 Punkte

    Brunello di Montalcino DOCG Il Poggione 2016
    ,75 L

    Brunello di Montalcino DOCG Il Poggione 2016 37,95 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 50,60 €-/l

    "Tre Stelle Oro 2022" und 94 Punkte!
    "Sattes, funkelndes Rubingranat. Einprägsame und präsente Nase, satt nach reifen Zwetschken, Kirschen und auch Brombeeren, im Hintergrund etwas Leder und Lakritze. Saftig und fest am Gaumen, öffnet sich mit griffigem, zupackendem Tannin, tiefgründig, hat festen Druck im Finale." Falstaff - 95 Punkte
    Fontalloro Sangiovese di Toscana IGT Felsina 2018
    ,75 L

    Fontalloro Sangiovese di Toscana IGT Felsina 2018 38,50 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 51,33 €-/l

    "Tre Stelle Oro" 2022 und 94 Punkte! Darüber hinaus die Höchstwertung "5 grappoli" vom Italienischen Sommelier-Verband im Weinführer BIBENDA 2022.
    Robert Parker - 95 Punkte | James Suckling - 94 Punkte | Falstaff - 95 Punkte | DoctorWine - 97 Punkte
    "Funkelndes Rubin mit feiner Granatzunge. Ansprechende, vielschichtige Nase mit Noten nach Tabak, Zwetschken und Himbeere. Fließt ausgewogen und harmonisch über den Gaumen, viel feinmaschiges Tannin, klar herausgearbeitete Frucht, zeigt im Finale nochmals satten Druck, langer Nachhall." Falstaff.

    Wein-Highlights des Jahres von wichtigen Weinkritikern bunt gemischt aufgelistet:

    Eisacktaler Kerner DOC Praepositus Kloster Neustift 2019
    ,75 L

    nicht mehr lagernd Eisacktaler Kerner DOC Praepositus Kloster Neustift 2019 nicht verfügbar  

    Der Kerner Praepositus der Kellerei Neustift ist ein Topwein.


    "This gorgeous white opens with aromas of smoke, ripe yellow stone fruit, alpine herb and a hint of spice. Full-bodied and elegant, the dry, delicious palate has a great depth of flavor, including apricot, yellow pear, white pepper and flinty mineral. Crisp acidity restrains the rich flavors. Drink through 2027." WineEnthusiast - 95 Punkte (#18 Top 100 Wines of 2021)



    Falstaff gibt 91 Punkte und schreibt folgende Verkostungsnotiz: "Strahlend klares Strohgelb mit goldenem Touch. Ausgeprägt im Duft mit reifer Exotik, etwas Litschi dazu Mandarinenschale und Blütenhonig. Viel fruchtsüßer Extrakt am Gaumen, gepaart mit erfrischender Säure und viel Stoff, spannt sich rasant auf, bleibt präsent im Nachhall."

    Lugana DOC Ottella LE CREETE 2020
    ,75 L

    Lugana DOC Ottella LE CREETE 2020 12,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 17,20 €-/l

    Die Überraschung des Jahres! Der Lugana Ottella Le Creete 2020 schafft es auf die stark umkämpfe Liste der besten Weine der Welt (Top 100 WInes of 2021) vom renommierten Weinmagazin "WineEnthusiast". Platz #75 und saftige 92 Punkte und somit unter den besten 100 Weinen der Welt 2021!


    "Aromas of elderflower, citrus and tropical fruit lead the nose. Tangy and savory, the vibrant palate offers grapefruit, gooseberry and pineapple before a saline finish. Lyra Wine." WineEnthusiast

    Auch Falstaff gibt 92 Punkte und schreibt: "Offene und ansprechende Nase mit Noten nach frischem gelbem Apfel, weißer Pfirsich, dazu feine würzige Komponenten. Füllt den Mund schön aus, frisch und saftig, zeigt auch gute Spannung durch präsente, eingebundene Säure, viel gelbe Frucht, im Finale salzig."

    Pinot Noir DOC Mason di Mason Bio Manincor 2018
    ,75 L

    wenige verfügbar Pinot Noir DOC Mason di Mason Bio Manincor 2018 56,00 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 74,67 €-/l

    Der Mason di Mason Pinot Noir Südtirol 2018 ist einer der besten Blauburgunder Italiens. Falstaff 95 Punkte und somit einer der besten Weine Südtirols 2021: "Glänzendes Rubinrot... Eröffnet mit betont würzigen Noten, nach Thymian, dann frische Himbeere und Preiselbeere, im Hintergrund nach Granatapfel. Zeigt am Gaumen viel saftige Frucht, feinmaschiges, geschliffenes Tannin, gute Spannung und Frische, fester Druck im Finale."
    Weingut Manincor Weine

    Und noch einmal Foradori! Die berühmte Seniorchefin Elisabetta Foradori ist in Italien bekannt als "La Regina del Teroldego" - die "Königin des Teroldego". Kein anderes Weingut hat den Teroldego so qualitativ hochwertig verarbeitet wie Foradori. Der "Sgarzon" ist ein Paradebeispiel eines Terroir-Rotweins aus der im Trentino heimischen Rebsorte Teroldego. Sie ist übrigens mit dem Syrah und dem Lagrein verwandt!

    Satte 98 Punkte vom italienischen Weinkritiker WineCritic und damit die Höchstpunkteanzahl der Region Trentino-Südtirol!

    Übrigens, auch der Teroldego Morei von Foradori hat bei WeinCritic saftige 97 Punkte erhalten!

    Weingut Foradori Weine

    Die Highlights vom italienischen Weinkritiker DoctorWine 2022

    DoctorWine

    In der neuen Ausgabe "Guida Essenziale ai Vini d'Italia 2022" hat der ehemalige Chef-Verkoster vom Gambero Rosso Daniele Cernilli die besten Weine Italiens veröffentlicht. Spitzenweine über 95 Punkte erhalten sein Gesicht ("Faccia" - sein Logo) - die sogenannten "faccini" als Abzeichen. Damit ist ein Zeichen gesetzt, dass auch wirklich er persönlich hinter den Verkostungsergebnissen steht. Sein Weinführer ist einer der berühmtesten in Italien. Er wird auch seit 3 Jahren ins Deutsche übersetzt. Mittlerweine gilt DoctorWine als der drittwichtigste Weinführer des Landes. Gleich hinter dem Gambero Rosso und Veronelli.


    DoctorWine 2022 - 97 Punkte

    Sauvignon Collio DOC Ronco delle Mele Venica 2020
    ,75 L

    Sauvignon Collio DOC Ronco delle Mele Venica 2020 32,40 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 43,20 €-/l

    Der "Ronco delle Mele" ist eine Sauvignon Blanc Legende aus der Region Friaul-Julisch-Venezien. Er gilt gemeinhin als bester italienischer Sauvignon Blanc und das schon seit Jahrzehnten! Neben unzähligen "Tre Bicchieri" holt er bei DoctorWine jährlich Spitzenbewertungen. Für den Guide 2022 volle 97 Punkte!

    Where Dreams Venezia Giulia IGT Jermann 2019
    ,75 L

    Where Dreams Venezia Giulia IGT Jermann 2019 45,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 61,20 €-/l

    Der "Where Dreams..." ist ein reinsortiger Chardonnay von Jermann und zählt zu den besten Weißweinen Italiens. Er reift 11 Monate in kleinen französischen Eichenfässern. Bibenda gibt Höchstauszeichnung 5/5 Grappoli! Für den Guide 2022 von DoctorWine hat er 97 Punkte erhalten!

    Il Poggiale Chianti Classico DOCG Riserva Castellare 2018
    ,75 L

    Il Poggiale Chianti Classico DOCG Riserva Castellare 2018 33,80 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 45,70 €-/l

    Der "Il Poggiale" ist hinsichtlich Preis-Leistung einer der größtein Wein-Highlights bei DoctorWine 2022! MIt anderen wenigen Weinen hat er die 97 Punkte erhalten und ist damit oberste Spitze. Ein Chianti Classico Riserva aus 90% Sangioveto, 5% Canaiolo & 5% Ciliegiolo. 20% neues Barrique etwa 15 Monate Lagerung.

    Brunello di Montalcino Ugolaia DOCG Lisini 2015
    ,75 L

    wenige verfügbar Brunello di Montalcino Ugolaia DOCG Lisini 2015 74,00 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 98,67 €-/l

    Der Riserva "Ugolaia" vom Weingut Lisini ist eine unbekannte Legende im Montalcino. Der Jahrgang 2015 gilt als ausgezeichnet. DoctorWine gibt 97 Punkte und schreibt: "..unfairerweise ein zu oft vergessenener Topwein". Nur 6000 Flaschen werden vom Ugolaia gefüllt. Und zwar nur in besten Jahren!

    DoctorWine 2022 - 96 Punkte

    Südtiroler Terlaner DOC Riserva Nova Domus Kellerei Terlan 2019
    ,75 L

    Südtiroler Terlaner DOC Riserva Nova Domus Kellerei Terlan 2019 35,40 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 47,20 €-/l

    96 Punkte und somit einer der besten Weine, die von DoctorWine für 2022 verkostet wurden!

    Der Nova Domus ist schon seit Jahrzehnten ein Weinklassiker Südtirols. Ein mächtiger Terlaner Cuvée Riserva aus Weißburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc. Noten von frischem Apfel, Walnnuss, Birne. Schwemmt saftige Frucht an den Gaumen, kompakt, dicht und klar: Mirabelle, Apfel, etwas Sommerblüten. Sehr schönes Volumen, angenehme Mineralität im Abgang. Großer Terlaner Wein!

    Südtiroler Gewürztraminer DOC Auratus Ritterhof 2020
    ,75 L

    Südtiroler Gewürztraminer DOC Auratus Ritterhof 2020 23,30 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 31,70 €-/l

    DoctorWine gibt nicht nur die hochkarätigen 96 Punkte, sondern auch den Preis "bester Gewürtraminer des Jahers 2022" an den Ritterhof Auratus.

    Weitere Höchstauszeichnungen:
    Gambero Rosso 2022 - 3/3 Gläser
    Vitae AIS - 4/4 viti

    Der beste Gewürztraminer des Jahres also! Aromatisch, reichhaltige Noten von Aprikose, Mandeln, weißer Schokolade, Rosenblättern und Litschi. Cremig-weich, warm und mit Extraktsüße am Gaumen. Schön lang im Abgang mit Nuancen von Bittermandeln.

    DoctorWine 2022 - 95 Punkte

    Südtiroler Blauburgunder DOC Selezione Schweizer Haas Franz 2017
    ,75 L

    nicht mehr lagernd Südtiroler Blauburgunder DOC Selezione Schweizer Haas Franz 2017 nicht verfügbar  

    Biancosesto DOC Friuli La Tunella 2019
    ,75 L

    wenige verfügbar Biancosesto DOC Friuli La Tunella 2019 19,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 26,53 €-/l

    Barolo DOCG Ginestra Casa Mate' Elio Grasso 2017
    ,75 L

    wenige verfügbar Barolo DOCG Ginestra Casa Mate' Elio Grasso 2017 82,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 110,53 €-/l

    Al Passo Rosso Toscana IGT Tolaini 2018
    ,75 L

    Al Passo Rosso Toscana IGT Tolaini 2018 14,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 19,87 €-/l

    Das Wein-Highlight im Weinguide "Il Golosario" 2021:

    Amarone della Valpolicella DOCG  Brolo del Figaretto Corte Figaretto 2017
    ,75 L

    nicht mehr lagernd Amarone della Valpolicella DOCG Brolo del Figaretto Corte Figaretto 2017 nicht verfügbar  

    Und definitiv ein Geheimtipp aus dem Amarone-Segment!

    Weinführer Il Golosario: Beim Verkosten des diesjährigen Amarone in Verona vor allem die Besonderheit des Valpantena-Gebiets eine Überraschung. Dieses kleine Gebiet im Amarone DOCG wurde in den letzten Jahren vielleicht weniger beachtet. Obwohl es die einzige Unterzone des Amarone-Gebiets ist und obwohl hier (wir sind zwischen 150 und 300 Meter Höhe) die berühmten Bertani-Weinberge stehen.

    Erhabene Silhouette daher für den Amarone della Valpolicella Valpantena „Brolo del Figaretto“ 2016 von Corte Figaretto, der kleinen Winzerie von Mauro Bustaggi und seiner Frau Patrizia, die seit 2004 Veroneser Weine herstellen.

    Durch die Schwerkraft vinifiziert und in großen Fässern und Barriques ausgebaut, ist seine Textur bereits in der Nase zu spüren und verströmt einen Hauch feiner Balance und Angenehmheit, der nie ermüdet. Wilde Veilchen kitzeln die Nase, die sich sanft mit Noten von reifen roten Früchten und Arten öffnet. Vollmundiger Wein, der vor allem im Abgang auch Ledernoten freisetzt. Perfekte Tannine.

    Unsere Sonderpreise 2021

    Wie auch Veronelli die "Tre Stelle Oro" nur für Weine mit konstanter Qualität bzw. Qualitätsteigerung vergibt, so erhalten unseren Sonderpreis des Jahres lediglich jene Tropfen (und Produzenten), welche uns über die Jahre hinweg begeistern konnten. Hier also unsere kleine Liste an Sonderpreisen dieses Jahr.

    Sonderpreis - Südtiroler Weinproduzent des Jahres 2021:

    Kloster Neustift - Weinkellerei im Eisacktal
    Stiftskellerei Neustift Weine

    Die Stiftskellerei Neustift mit Sitz in Neustift bei Brixen im Eisacktal ist berühmt für ihre Praepositus-Linie. Diese Selektionslinie an mineralischen, finessenreichen Eisacktaler Weißweinen ist es auch, die dieses Jahr besonders oft mit Superlativen belohnt wurde. Daher unser Weinproduzent des Jahres 2021!

    Der Sylvaner Praepositus etwa hat die Höchstauszeichnung "Tre Bicchieri" im Gambero Rosso 2022 erhalten.

    Der Kerner Praepositus hat im international wichtigen Weinmagazin WineEnthusiast den Platz Nr. 18 der "Top 100 Wines of 2021" gemacht. 95 Punkte dazu und damit der beste Kerner Italiens!

    Der Riesling Praepositus hat die Höchstauszeichnung "5 Grappoli" von Bibenda 2022 gewonnen (nicht im Sortiment).

    Sonderpreis - Bester Südtiroler Dauersieger 2021:

    Südtiroler Weissburgunder DOC Sirmian Kellerei Nals Margreid 2019
    ,75 L

    Südtiroler Weissburgunder DOC Sirmian Kellerei Nals Margreid 2019 19,40 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 25,87 €-/l

    Sirmian 2019

    WineCritic - 95 Punkte
    Bibenda 2022 - 5/5 Grappoli
    James Suckling - 95 Punkte
    Gambero Rosso 2021 - 3/3 Bicchieri
    DoctorWine - 93 Punkte

    Falstaff schreibt: "Sattleuchtendes Strohgelb, funkelnd. In der Nase nach frischem Apfel und knackiger Birne, rund und ansprechend. Zeigt sich am Gaumen mit eleganter gelber Frucht und elegantem Schmelz, spannt ein weites Kleid auf, frisch und saftig."

    Sonderpreis - Bester Bolgheri-Wein 2021 - Preis/Leistung:

    Campo di Sasso Insoglio del Cinghiale Rosso Toscana IGT 2019
    ,75 L

    Campo di Sasso Insoglio del Cinghiale Rosso Toscana IGT 2019 17,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 23,87 €-/l

    Der Gründungswein von der berühmten Tenuta di Biserno von Weinlegende Lodovico Antinori ist ein expressiver Bolgheri Rosso.

    Ein Cuvée aus 23% Merlot, 39% Syrah, 12% Cabernet Sauvignon, 14% Cabernet Franc, 4% Petit Verdot und 8% andere rote Trauben. Fruchtig intensive Aromen, finessenreich und doch mit stattlichem Körper dank Cabernet und Syrah. Intensive dunkle Beeren wie Brombeere, Himbeere, Heidelbeer-Kompott, Pflaume, leicht würzige Anklänge. Persistent im Abgang, hallt lange nach!

    "This wine is all about pruimary fruit intensity, and if fruity freshness is what you're looking for, you get it here in spades." Robert Parker

    Topbewertungen von internationalen Weinkritikern:

    Robert Parker - 91 Punkte || James Suckling - 93 Punkte
    Vinous - 90 Punkte || Wine Spectator - 92 Punkte || Falstaff - 92 Punkte

    Sonderpreis - die italienische Weinlegende 2021:

    Argentiera Bolgheri Rosso Superiore DOC 2018
    ,75 L

    Argentiera Bolgheri Rosso Superiore DOC 2018 62,50 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 83,33 €-/l

    Falstaff vergibt 98 Punkte: "Glänzendes, sattes Rubin mit feinem Granatschimmer. Sehr ansprechende und vielschichtige Nase nach reifen dunklen Beeren, dazu feine Havannazigarre und dazugehörige Kiste, dahinter viel Cassis. Satter Druck in Ansatz und Verlauf, baut sich in vielen Schichten aus, saftige Frucht, zeigt auch sehr guten Trinkfluss, sehr langer Nachhall."

    Gambero Rosso 2022 - 3/3 Bicchieri
    Vitae 2022 (AIS)
    - 4/4 Viti
    Veronelli 2022 -  Tre Stelle Oro + 96 Punkte
    Bibenda 2022 - 5/5 Grappoli
    Slow Wine - Great Wine
    James Suckling - 96 Punkte
    Decanter - 95 Punkte
    Weinwisser - 19/20 Punkte

    Gerade wieder eingetroffen!

    Sonderpreis - Bester italienischer Schaumwein 2021

    Lumè Trento Spumante DOC Brut Revi
    ,75 L

    wenige verfügbar Lumè Trento Spumante DOC Brut Revi 39,90 für 0,75 L, inkl. MwSt, zzgl. Versand Literpreis: 53,20 €-/l

    Den Namen "Champagner Italiens" führt mittlerweile nicht mehr das berühmte Franciacorta-Gebiet in der Lombardei, sondern das nördlicher gelegene Treno DOC.

    Der Trento DOC Lumè Brut vom kleinen, familiengeführten Weingut Revì ist ein Schaumwein im "Methodo Champagnoise"-Verfahren aus Chardonnay und Blauburgunder. Verkostet im Sommer 2021 im Vergleich gegen Deutz und Monmarthe Champagner und klar der Verkostungssieger!

    Schön elegante, finessenreiche Noten, cremige Perlage, sehr harmonisch und ausgeglichen. Frische Aromen von gelben Früchten wie Apfel, Birne, etwas Aprikose und Blumen, dann leichte Brotkruste-Nuancen. Sehr schöner Verlauf am Gaumen. Brut-trocken, aber weich, klar gradlinig und lang.

    Ein großer Geheimtipp und unser Schaumwein des Jahres 2021!

    Olivenöl bereits mit neuer Ernte 2021/2022 verfügbar:

    Weinfleck

    Angebote und Geheimtipps unserer "Dolce Vita Genusswelt" in Ihr Postfach?

    Wollen Sie dieses Element wirklich löschen?
    Ja
    Nein